Zum Inhalt springen

Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt

Domschatz- und Diözesanmuseum. Foto: Norbert Staudt

Museum nach Winterpause wieder geöffnet

Walburgiskästchen Mitte 18. Jh. pde-Foto: Domschatz- und Diözesanmuseum Helmut Bauer

Das Domschatz- und Diözesanmuseum hat seine Winterpause beendet. Im April beginnen wieder verschiedene vom Museum organisierte Veranstaltungen, z. B. Führungen oder der geistige Mittagstisch. Ende Juni startet eine Sonderausstellung über Josef Wittmann und die Kirchenmalerei im Bistum Eichstätt im 20. Jahrhundert. mehr...

Sonderausstellungen im Rückblick

Ausstellung Kreatur Vanitas. Bild: Rudolf Koller

Im Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt finden regelmäßig Sonderausstellungen statt, die verschiedene Themen aufgreifen. In der vergangenen Saison waren Werke von Rudolf Koller zu sehen. Überblick über die vergangenen Ausstellungen

Termine

20. Mai 2018 14.30 Uhr
Führung zu Pfingsten im Diözesanmuseum
Ort: Eichstätt, Domschatz- und Diözesanmuseum
30. Mai 2018 19.30 Uhr
Klosterarbeiten - Reliquiare
Ort: Eichstätt, Domschatz- und Diözesanmuseum
13. Juni 2018 19.30 Uhr
Textile Kostbarkeiten im Diözesanmuseum
Ort: Eichstätt, Domschatz- und Diözesanmuseum

Seite 2 von 4  1 2 3  4  << >>

Kontakt

Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt
Residenzplatz 7
85072 Eichstätt
Tel. 08421/50-742

Verwaltung:
Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt
Leonrodplatz 4
85072 Eichstätt
Tel. 08421/50-266
Fax 08421/50-269
E-Mail: dioezesanmuseum(at)bistum-eichstaett(dot)de