Zum Inhalt springen

Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt

Ostergruß mit Prachtmonstranz trotz Schließung

Einen Ostergruß mit dem Wunsch für Kraft und Zusammenhalt in dieser schweren Zeit sendet das Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt. Damit macht es neben einem virtuellen Rundgang auf seiner Website ein österliches Kunstwerk der Öffentlichkeit zugänglich, obwohl es gerade wegen der Coronapandemie geschlossen bleiben muss. mehr...

Programm des Diözesanmuseums

Eine Ausstellung mit Werken des Künstlers Nikola Sarić bildet den Höhepunkt im neuen Programm des Domschatz- und Diözesanmuseums. Bis Ende Juli werden zahlreiche thematische Führungen, darunter die Reihe „Geistiger Mittagstisch“, angeboten. Pressetext | pdf

Claudia Grund übernimmt Leitung des Diözesanmuseums

Die Kunsthistorikerin Dr. Claudia Grund ist die neue Leiterin des Fachbereiches Kultur und Denkmalpflege im Bistum Eichstätt. Zu ihren Aufgaben zählt unter anderem auch die Führung des Domschatz- und Diözesanmuseums in Eichstätt. Darin tritt sie die Nachfolge von Dr. Emanuel Braun an, der nach über 35 Jahren in den Ruhestand getreten ist. mehr...

Termine

Seite 1 von 4 1 2  3  4 >>

Montag, 13. April
15.00 Uhr
Österliche Führung im Diözesanmuseum
Ort: Domschatz- und Diözesanmuseum
Mittwoch, 22. April
12.15 Uhr
Sonntag, 03. Mai
15.00 Uhr
Ist das Kunst oder kann das weg?
Ort: Domschatz- und Diözesanmuseum

Seite 1 von 4 1 2  3  4 >>

Kontakt

Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt
Residenzplatz 7
85072 Eichstätt
Tel. 08421/50-742

Verwaltung:
Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt
Leonrodplatz 4
85072 Eichstätt
Tel. 08421/50-266
Fax 08421/50-269
E-Mail: dioezesanmuseum(at)bistum-eichstaett(dot)de