Zum Inhalt springen

Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt

Angebote für die neue Saison

Eine Reihe von Veranstaltungen bietet das Domschatz- und Diözesanmuseum in der laufenden Saison an. Neben öffentlichen und individuell buchbaren Gruppenführungen stehen Sonderführungen durch die Sammlungen und die Kapellen des Bischöflichen Seminars auf dem Programm. So führt am 24. August Katharina Hupp durch die Sammlungen des Bischöflichen Seminars und am 31. August thematisiert sie das Alumnat und die Kreuzkapelle. mehr...

Maurizio Pedetti im Blickfeld

Anlässlich seines 300. Geburtstages steht dieses Jahr der Hofbaudirektor Maurizio Pedetti im Mittelpunkt des Geistigen Mittagstisches. Die Kurzführungen bieten die Gelegenheit etwas über Eichstätts kulturelle Besonderheiten zu erfahren. Termine des Geistigen Mittagstisches sind der 14. August, 11. September und der 16. Oktober, jeweils Mittwoch um 12.15 Uhr. Die Treffpunkte variieren und sind dem detaillierten Programm zu entnehmen. mehr...

Termine

Seite 1 von 2 1 2 >>

Sonntag, 29. September
14.00 Uhr
Die Borgias-Kapelle im Bischöflichen Seminar
Ort: Eichstätt, Leonrodplatz 3, Pforte
Sonntag, 06. Oktober
14.00 Uhr
Mittwoch, 16. Oktober
12.15 Uhr

Seite 1 von 2 1 2 >>

Kontakt

Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt
Residenzplatz 7
85072 Eichstätt
Tel. 08421/50-742

Verwaltung:
Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt
Leonrodplatz 4
85072 Eichstätt
Tel. 08421/50-266
Fax 08421/50-269
E-Mail: dioezesanmuseum(at)bistum-eichstaett(dot)de